Autoversicherung-Vergleich

unabhängig und unverbindlich vergleichen

Autoversicherung

 

Die KFZ Rechtsschutzversicherung

Was tun nach einem Unfall im Straßenverkehr? Nicht selten kann aus einem „gewöhnlich scheinenden Crash“ ein umfangreicher, langwieriger Rechtsstreit resultieren, denn nicht immer ist die am Unfallort vorherrschende Situation in rechtlicher Hinsicht zu hundert Prozent geklärt. Da ist guter Rat oftmals teuer….

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

Die dann anfallenden Kosten und Gebühren für Gerichts- und Anwaltskosten, Sachverständige, Gutachten etc. können jedoch weitaus bequemer durch eine Kfz-Rechtsschutzversicherung übernommen werden – natürlich nur, wenn ein entsprechender Versicherungsschutz besteht. Fakt ist allerdings, dass eine solche Form der verkehrsrechtlichen Absicherung in jedem Fall unerlässlich ist – denn wer kann einen möglichen Straßenverkehrsunfall schon rechtzeitig voraussagen und dementsprechend planen?

Die Kfz-Rechtsschutzversicherung greift beispielsweise dann, wenn Rechtsanwälte, Richter, Zeugen und Sachverständige ihre Aufwendungen in Rechnung stellen… - und das kann im Einzelfall in der Tat recht kostspielig werden.

Außerdem übernimmt die Versicherung auch die finanziellen Aufwendungen der gegnerischen Partei, sofern dieses die Rechtslage erforderlich macht. Überdies hat der Versicherungsnehmer die Wahl: auch im Falle von steuerrechtlichen Unstimmigkeiten oder bei fahrzeugbezogenen Vertragsstreitigkeiten übernimmt sie die Leistungen. Aber nicht nur Fahrzeughalter bzw. deren Fahrzeuge sind somit versicherungsrechtlich abgesichert, sondern auch Fußgänger profitieren davon.

Wer sich folglich gut informiert für eine Autoversicherung bzw. für eine verkehrsrechtliche Form der (finanziellen) Absicherung entscheidet, ist selbst auf lange Sicht stets auf der „sicheren Seite“. Sollten dennoch Probleme mit einem Versicherer auftreten, so kann jährlich zum 30.11. der bestehende Vertrag aufgekündigt und ein neuer Anbieter zum 01.01. des Folgejahres in Anspruch genommen werden.